zur Startseite der HSG Tills Löwen 08
 



2. männliche D-Jugend
Jahrgang:2007/2008
Klasse:HG LauSto-Liga
Trainer:John Kasper
E-Mail: 
Training:Dienstag 16:45 Bis 18:15 Dreifelderhalle
Donnerstag 18:30 Bis 20:00 Riemannhalle
handball4all-Link: HG LauSto-Liga

Hallo zusammen,

wir sind die mJD der HSG Tills Löwen 08 und freuen uns, dass wir euch ein wenig auf unsere Handballreise mitnehmen und von uns erzählen dürfen :-)

Viel Spaß beim Lesen!

Eigentlich sind wir zwei Mannschaften in unserem Jahrgang und sind auch als zwei Mannschaften gemeldet. Warum dann ein Bericht? Ganz einfach .. wir sind ein Team! Aktuell besteht unser Team also aus 26 Spielern, wodurch wir unsere Trainingseinheiten vielfältig gestalten und Angriff und Abwehr ordentlich trainieren können.

Wir wollen euch ja auch was bieten, wenn ihr uns in der Halle unterstützt ;-)

Dennoch sind wir als zwei Mannschaften gemeldet, damit auch alle Spieler ihre Einsatzzeiten bekommen und niemand zu kurz kommt. Trainer der mJD1 ist Ralf Pischke und die Trainerposition der mjD2 wird von John Kasper übernommen. Beide werden durch Niklas Eggers sowohl im Training als auch bei den Spielen unterstützt.

Mit diesen 3 Trainern haben wir schon eine gute Wahl getroffen, die Trainingseinheiten sind anstrengend, aber machen Spaß! Wir lernen viel und werden gefordert. genauso sollte es in unserem Alter sein. denn wer weiß, was noch alles auf uns zukommt :-)

Im Fokus stehen bei uns der Leistungs- sowie auch der Breitensport. Wir wollen, dass alle Spieler berücksichtigt werden und jeder, der fleißig trainiert, auch seine Möglichkeiten bekommt, vor Publikum zu spielen und sich in die Torschützenliste einzutragen. Natürlich möchten wir uns auch weiter entwickeln, aber der Spaß darf niemals zu kurz kommen.

Wir wollen euch aber auch noch ein wenig über die vergangene Saison berichten!

Wusstet ihr eigentlich, dass wir, die mjD1, als jüngerer Jahrgang Vizemeister in der Kreisliga geworden sind? Nein? Na dann wisst ihr es jetzt. Wir können uns mit gerade einmal nur -6 Punkten den zweiten Tabellenplatz ergattern - diese Spiele verlieren wir übrigens nur gegen den Meister Bargteheide (2x) und gegen deren 2.Mannschaft (1x).

Zu den Spielen fahren wir ab kommender Saison immer mit einem Kader von 8 Spielern aus der 1.Mannschaft und 8 Spielern aus der 2.Mannschaft (Perspektivspieler, 4 und 4 immer im Wechsel), soweit das möglich ist. Aber es sieht doch ganz gut aus. Erfahrungen sollen so von jüngeren und neuen Spielern erstmal spielerisch in der mJD2 gesammelt werden, aber eben im Wechsel auch in der mJD1, um den Leistungshandball voran zu treiben.

In der neuen Saison treten wir als mJD1 in der Regionsliga an. Wir wollen mehr Herausforderungen. Wir wollen daran wachsen und uns weiterentwickeln. Wir wissen, dass es nicht einfach wird und wir auch Spiele verlieren werden, doch auch daran müssen wir uns gewöhnen und wollen diese nutzen, um unsere vorhandenen Schwächen auszubauen. Denn auch wir werden älter und unsere Gegner nicht schwächer :D

Darauf wollen wir uns vorbereiten! Unsere mJD2 wird in der Kreisliga antreten und für beide Mannschaften haben wir uns als Team das Ziel gesetzt, uns mindestens im Mittelfeld zu positionieren und euch schöne Spiele zu liefern.

Um das möglich zu machen, trainieren wir aktuell 2x die Woche gemeinsam und die mJD2 trainiert mit John noch einmal einzeln. Wir nehmen in der Saisonvorbereitungszeit an diversen Turnieren teil und bestreiten auch das ein oder andere Freundschaftsspiel. Wir können den Saisonstart kaum erwarten und freuen uns auf euch Fans in der Halle. Auch die Kleinen können Großes zeigen – überzeugt euch selbst und kommt vorbei :-)!

PS: Wisst ihr, was uns noch mehr voranbringen würde? Und was uns auch ein bisschen Stolz machen würde? Wenn wir von unseren Senioren lernen dürfen. Wir werden auch mal groß und es wird die Zeit kommen, wo wir die neue Generation der Herrenmannschaften sind. Und wieso nicht jetzt schon von ihnen lernen? Kommt doch einfach mal vorbei :-)

Guckt euch an, was wir alles schon können und bringt uns Sachen bei, dir ihr könnt :-) wir würden uns freuen! Wenn man es so nennen kann. seid unsere Paten!

PPS: Darüber freuen sich bestimmt auch unsere kleinen Mädels, denn sie sind die neue Generation der Damen und auch sie können und wollen von den Großen lernen. :-)

Nun ja, genug der Worte. wir müssen weiter trainieren und ihr müsst euch bis zum Saisonstart gedulden, bis ihr sehen könnt, was wir aus uns gemacht haben.

 

 
info@tillsloewen.de   -    Impressum   -    © 2008-2019 HSG Tills Löwen 08   -    Webdesign by rtek